Neu? Jetzt registrieren!

Fr, 03. April 2020

Fr, 03. April 2020

Startseite

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Um die weitere Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass ab Montag, den 16. März 2020, unsere Stadtbibliothek Zschopau geschlossen bleibt!

- Diese Regelung gilt bis auf Weiteres. Es können derzeit keine physischen Medien entliehen oder zurückgegeben werden.

- Alle entliehen Medien werden bis auf Weiteres automatisch durch die Stadtbibliothek verlängert. Für die Dauer der Schließzeit fallen keine Mahn- bzw. Überziehungsgebühren an (ab 16.03.20).

- Bitte senden Sie keine Medien mit der Post an uns zurück!

- Bestehende Vormerkungen bleiben erhalten.

- Alle öffentlichen Veranstaltungen während der Schließzeit entfallen.Die Zschopauer Lesebox bleibt ebenfalls geschlossen.

- Bei Fragen sind die Bibliotheksmitarbeiterinnen unter der Telefonnummer 03725/287 191 für Sie erreichbar.

Danke für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf viele lesehungrige Leserinnen und Leser nach unserer Schließzeit!

Bis dahin können Sie auf unsere Online-Angebote "Liesa-Onlinebibliothek" sowie "filmfriend" zurückgreifen (s. Links auf dieser Homepage) ! Infos darüber erhalten Sie per Telefon 03725/287 191!

Herzliche Grüße von Ihrem Team der Stadtbibliothek Zschopau

Absage der 8. Literaturtage "LESELUST"! - Ersatztermin wird gesucht!

Gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit oder können nach Beendigung der Bibliotheksschließzeit zurückgegeben werden.

Das betrifft die Lesung mit Dominique Horwitz (23.03.20,19.00 Uhr, Schloss Wildeck Zschopau, Grüner Saal).

155 Jahre Bibliothek in Zschopau * 1863 bis 2018 *    

Serviceangebot der Stadtbibliothek „Jacob Georg Bodemer“ Zschopau

             

Die Bibliothek ist Bestandteil der Kultur- und Bildungslandschaft der Bergstadt Zschopau.                                                

Neu: Bibliothekswertrechner

Wie viel ist ein Bibliotheksbesuch wert?  testen Sie Ihren Besuch hier

   Unser Angebot:                                                                                                                                                                                                                
- Sammlung und Breitstellung jeglicher Art von Literatur, Medien und Informationen

- Bereitstellung aktueller Medien verschiedenster Wissensgebiete für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und
  Senioren

- Bereitstellung aktuellster Informationen für Freizeit, Bildung, Beruf und Studium

- Teilnahme am Deutschen Leihverkehr

- Rechercheleistungen (Recherche in lokalen Datenbanken, Bibo.Sax) und Literaturzusammenstellungen

- Durchführung von Bibliothekseinführungen für Kindertagesstätten, Schulen und andere Bildungseinrichtungen
  der Region

- Vermittlung Durchführung von vielfältigsten Veranstaltungen für Jung und Alt, z.B. literarisch-musikalische
  Veranstaltungen, Buchlesungen, Buchvorstellungen, Kabarettabende, Theatervorstellungen, Reiseberichte,
  Dia-Shows, Ausstellungen, Projekttage

 

 

Medienangebot

  • Belletristik
     
  • Kinder- und Jugendbücher
     
  • Sach- und Fachliteratur
     
  • Recherche in lokalen Datenbanken
     
  • Territorialbestand
     
  • Zeitschriften, Zeitungen
     
  • CDs, CD-ROMs, DVDs, Blu-Ray
     
  • Hörbücher, Daisy-Hörbücher
     
  • Spiele
     
  • Konsolenspiele 
     
  • e-Medien
     
  • Sondersammelgebiet:  Transport und Verkehr, 
    Medien zum Fahrzeugbau und zur Fahrzeuggeschichte

 

Onlinemedien:

Filmstreaming

Filme und Serien online ansehen

Hier geht es zum Filmportal

E-Books, E-Audios..

E- Medien lesen

zur online Bibliothek Ciando