Neu? Jetzt registrieren!

Sa, 17. April 2021

Sa, 17. April 2021

Startseite

Liebe Leserinnen und Leser!

Die Stadtbibliothek Zschopau bleibt aufgrund der aktuellen Corona-Lage sowie der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung auch weiterhin geschlossen.

Entliehene Medien werden bis zur Wiedereröffnung kostenfrei verlängert. Versäumnis- sowie Vormerkgebühren fallen während der Schließzeit der Bibliothek nicht an.

enlightened Für alle Interessenten wird ein Medienabhol-Service angeboten. Dieser erfolgt nur mit Terminvereinbarung - Telefon 03725/287191! enlightened Der Service ist ab Montag, den 12.04.2021, wie folgt nutzbar:

- Nur mit Terminbuchung

- und unter Vorlage eines tagaktuellen Corona-Negativ-Tests.

Dazu füllen Sie bitte folgendes Formular aus https://www.coronavirus.sachsen.de/download/SMS-Qualifizierte-Selbstauskunft-Vorliegen-eines-negativen-Antigen-Selbsttests.pdf und geben dieses zu Ihrem Abholtermin in der Bibliothek ab. Das Formular ist eine Selbstauskunft und wird für den Zeitraum von 4 Wochen, zur Kontaktnachverfolgung im Zusammenhang mit COVID-19, in der Bibliothek aufbewahrt.

Der Aufenthalt in der Bibliothek ist für maximal 20 Minuten erlaubt! Es hat die Person Zutritt, die einen negativen Test vorweisen kann! Kinder bis 7 Jahre sind von der Testpflicht ausgenommen.

ODER

- Nur mit Terminbuchung

- und kontaktlose Übergabe der Medien an der Bibliothekstür – hier ist der Aufenthalt in der Bibliothek nicht möglich! Eine Vormerkung (telefonisch, per Mail oder über die Bibliotheks-Web-Seite) der gewünschten Medien ist dringend erforderlich!  

Wollen Sie nur Medien abgeben, nutzen Sie bitte unseren Rückgabewagen an der Eingangstür zur Bibliothek, 1. Obergeschoss, im Westflügel des Schlosses Wildeck!

Bitte tragen Sie zu Ihrem Bibliotheksbesuch eine OP- oder FFP2-Maske, halten Sie Abstand und desinfizieren Sie beim Ein- und Ausgang Ihre Hände. Sie schützen damit sich selbst und das Bibliothekspersonal!

Danke für Ihr Verständnis! Änderungen vorbehalten!

Bitte vereinbaren Sie per Telefon (03725/287 191) einen Termin für Ihren Besuch in unserer Einrichtung. Termine werden montags bis freitags, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr, vergeben.

Eine längere Verweildauer in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek Zschopau ist zurzeit noch nicht möglich. Veranstaltungen finden ebenfalls nicht statt.

Um einen möglichst kontaktarmen und kurzen Aufenthalt in unserer Einrichtung zu gewährleisten, bestellen Sie die gewünschten Bücher oder auch andere Medien per Telefon 03725/287 191), per E-Mail (stadtbibliothek@zschopau.de) oder auch über unsere Webseite (zschopau.bbopac.de) vor.

Damit können Wartezeiten vermieden und die gültigen Hygieneregeln sowie Kontaktbeschränkungen eingehalten werden.

Die Nutzung der Zschopauer Lesebox ist, zu den oben genannten Zeiten sowie am Wochenende, möglich!

Bitte nutzen Sie auch unsere Online-Angebote "Onleihe Sächsicher Raum" und "Filmfriend". Diese stehen Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung. Sie benötigen nur einen gültigen Benutzerausweis sowie Ihr persönliches Passwort der Stadtbibliothek Zschopau. Sollten Sie noch keinen Benutzerausweis besitzen, kontaktieren Sie uns bitte!

 Vielen Dank! Bleiben oder werden Sie gesund und herzliche Grüße aus Ihrer Stadtbibliothek! Ihr Bibliotheksteam

Stadtbibliothek Zschopau YOUTUBE

                       

Neu: Bibliothekswertrechner

Wie viel ist ein Bibliotheksbesuch wert?  testen Sie Ihren Besuch hier

Unsere Bibliothek

 

Unser Angebot

Die Stadtbibliothek Zschopau ist Bestandteil der Kultur- und Bildungslandschaft der Bergstadt Zschopau.                                                                                                                                                                                                     

- Sammlung und Breitstellung jeglicher Art von Literatur, Medien und Informationen

- Bereitstellung aktueller Medien verschiedenster Wissensgebiete für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und
  Senioren

- Bereitstellung aktuellster Informationen für Freizeit, Bildung, Beruf und Studium

- Teilnahme am Deutschen Leihverkehr

- Rechercheleistungen (Recherche in lokalen Datenbanken, Bibo.Sax) und Literaturzusammenstellungen

- Durchführung von Bibliothekseinführungen für Kindertagesstätten, Schulen und andere Bildungseinrichtungen
  der Region

- Vermittlung Durchführung von vielfältigsten Veranstaltungen für Jung und Alt, z.B. literarisch-musikalische
  Veranstaltungen, Buchlesungen, Buchvorstellungen, Kabarettabende, Theatervorstellungen, Reiseberichte,
  Dia-Shows, Ausstellungen, Projekttage

 

 

Medienangebot

  • Belletristik
     
  • Kinder- und Jugendbücher
     
  • Sach- und Fachliteratur
     
  • Recherche in lokalen Datenbanken
     
  • Territorialbestand
     
  • Zeitschriften, Zeitungen
     
  • CDs, CD-ROMs, DVDs, Blu-Ray
     
  • Hörbücher, Daisy-Hörbücher
     
  • Spiele
     
  • Konsolenspiele 
     
  • e-Medien
     
  • Sondersammelgebiet:  Transport und Verkehr, 
    Medien zum Fahrzeugbau und zur Fahrzeuggeschichte

 

Onlinemedien:

Filmstreaming

Filme und Serien online ansehen

Hier geht es zum Filmportal

E-Books, E-Audios..

E- Medien lesen

zur online Bibliothek Ciando